Flughafen Weeze

Auch wenn manch einer den Flughafen Weeze in einer Folge der Fernsehserie “Alarm für Cobra11″ erkannt haben mag (eine Verfolgungsjagd wurde hier einmal gedreht): Die Hauptbestimmung dieses Airports liegt natürlich nicht darin, als Drehort für Filmproduktionen zu dienen.

Der Flughafen Weeze (Amtsdeutsch: Verkehrsflughafen Niederrhein, Eigenbezeichnung: Airport Weeze) ist ein noch recht junger Flughafen nahe Kleve, der aber inzwischen durchaus eine gewisse Bedeutung als weiterer internationaler Flughafen in Nordrhein Westfalen erlangt hat. Die Marke von 3 Millionen Passagieren jährlich wird angepeilt. Aufgrund seiner grenznahen Lage nutzen ihn heute auch viele Urlauber und Reisende aus den Niederlanden.


Geschichtliches

Dabei waren die Anfänge weit weniger zivil: 1933 zunächst angelegt von der deutschen Luftwaffe, wurde der Flughafen Weeze nach Ende des 2. Weltkriegs von den Briten als Stützpunkt weiter geführt. Der Übergang zum zivilen Betrieb war nicht ganz reibungslos; erst 2003 begann dann der zivile Flugbetrieb in der heutigen Form.


Weeze = Düsseldorf?

Interessant die Querelen, die es eine Zeitlang um die Namensgebung gab. Die Betreibergesellschaft wollte zunächst das Wort “Düsseldorf” im Namen führen. Im Gespräch waren gleich mehrere Namens-Varianten, die aber alle gerichtlich gekippt wurden. Billigflieger Ryanair allerdings ist es gelungen, das werbeträchtige Wort “Düsseldorf” im Zusatz zu verwenden – bis heute.


Weeze Flughafen: Infrastruktur

Inzwischen hat sich der Flughafen Weeze zu einem beachtlichen Airport gemausert – mit allem was dazu gehört. Konferenzräume (im OG des Terminals), Reisemarkt, Shopping-Möglichkeiten, oder die “Airport City Weeze” (ein Business Park) dokumentieren die Entwicklung. Ungewöhnlich: Am Flughafen Weeze gibt sogar einen Fahrradverleih! Da lässt die Nähe zu den “Rad-verliebten” Holländern wohl grüssen. Für Urlaubsgepäck dürfte aber das Auto trotzdem die sinnvollere Transport-Variante sein. Günstige Parkplätze am Airport gibt´s ja genug.


Fluggesellschaften am Airport Weeze

Der Airport Weeze wird von diesen neun Fluglinien angeflogen:

  • Ryan Air
  • Airberlin
  • Sky Airlines
  • Transavia.com
  • Wizz Air
  • XLAirways
  • SunExpress
  • Corendon Airlines
  • Koral Blue Airlines

Flugziele liegen vermehrt im südeuropäischen Raum einschließlich Nordafrika. Aber auch Ziele in Nordeuropa und Skandinavien werden vom Flughafen Weeze aus angeflogen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>